Hospita Sozialdienste

Behandlungsziele

Abstinente Lebensführung

  • Entwicklung einer Einsicht für das eigene Krankheitsbild
  • Akzeptanz des eigenen abhängigen Status
  • Verhaltensdefizite aufdecken, Problemlöseverhalten entwickeln
  • Erlernen von Selbstkontrollfertigkeiten

Erlernen sozialer Basisfertigkeiten

  • Abbau, Bewältigung sozialer Ängste und Verhaltensdefizite
  • Aufbau, Erweiterung des Kommunikationsverhaltens
  • Erkennen, Akzeptanz der Bedürfnisse Anderer
  • Aufbau von Beziehungen zu Anderen, Abbau von Bindungsängsten

Wiedererlangung persönlicher Autonomie und Eigenverantwortlichkeit

  • Selbstständige Gestaltung des eigenen Lebensbereichs, Erlernen von alltagspraktischen Fertigkeiten
  • Tätigkeiten realen Notwendigkeiten anpassen
  • Sensibilisierung für eine adäquate Hygiene
  • Teilnahme an der Arbeitstherapie

Erlernen eines angemessenen Freizeitverhaltens

  • Wecken neuer Interessen, Lernen, Freizeit sinnvoll zu planen und organisieren
  • Unterstützung beim Erwerb neuer Kenntnisse, Entwicklung und Stärkung des Gemeinschaftsgefühls

Aufbau eines Körperbewusstseins

  • Verbesserung körperlicher Leistungsfähigkeit, Auseinandersetzung mit den eigenen Leistungsgrenze, Förderung realistischer Leistungsbereitschaft
Vorlesen
Einverstanden

Cookiehinweis

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.